Traumhaus

woher kommt eigentlich der Begriff französische Balkone?

Mittwoch, September 23, 2015

Kennt ihr das? Ihr sitzt gemütlich bei einer Tasse Kaffee in einem Straßencafe, schaut  Euch die Gegend an und dann kommt die Frage der Fragen "lach". Der Begriff französische Balkone muss aus Frankreich kommen, ähm französisch ... Frankreich, was hab ich dabei nicht verstanden. Nein eigentlich war es ganz logisch, den als ich mir die Häuser in der Straße angeschaut hatte, hatte fast jedes Haus einen Balkon bzw. einen französischen Balkon. Mein Mann hat mich in dieser Situation mal wieder völlig verdutzt angeschaut "lach" ... schade, das ich mein Handy nicht schnell genug zur Hand hatte, den das Gesicht hätte man eigentlich für die Ewigkeit festhalten müssen. 

Aber warum mir gerade dieser Begriff im Kopf herum schwirrt hat natürlich  seinen Grund. Den an dem Tag vor unserer Abreise in unseren Kurzurlaub haben wir unsere französischen Balkone an unserem Haus montiert. Wollte ihr mal schauen? Ne ... naja, dann müßt ihr hier halt mal weiter scrollen. 


Das ist unser französischer Balkon mit Ausblick aus dem Wintergarten. Wer übrigens genauso neugierig ist wie ich und wissen möchte, wie dieser Begriff zustanden kam, der kann hier nachlesen.

Wir haben aber nicht nur unsere Geländer für die französischen Balkone montiert sondern auch unser erstes Hoftor. Die Firma Machon hat diese nach unserer Vorstellung gefertigt. Natürlich durften an den Toren die französische Lilie nicht fehlen. 

So ... jetzt aber genug Schulstunde. Ich wünsche Euch einen tollen Tag und bin mal wieder weg. Alles Liebe Tanja

Nähen

Zeitmanagement ...

Dienstag, September 22, 2015

ich muss zugeben, Zeitmanagement gehört nicht wirklich zu meinen Stärken. Manchmal frag ich mich, wie es am Ende doch noch alles hinhaut aber oft verzettel ich mich aber auch und dann dauert so manches ein  bißchen länger als geplant. Woran es genau liegt, kann ich gar nicht genau sagen. Manchmal hat der Tag einfach zu wenige Stunden oder es kommt einfach etwas dazwischen und bringt alles durcheinander. Bin eigentlich nur ich so ein Chaosweib oder geht es Euch manchmal ähnlich? 
 
Jedenfalls bin ich froh darüber, daß am Ende doch noch immer alles gut wird und sich meine Freundin Anke über die Schlüsselbänder gefreut hat.


Hier muss ich sagen, nie im Leben hätte ich mich für diesen Stoff für das Schlüsselband  entschieden und bin da echt dankbar für diesen Anstoss, den diese Kombi ist meine absolute Lieblingskombi geworden. Ich finde Stoff und Schrift passen perfekt. 
 
Und damit heute mein Zeitmanagement nicht unendlich aus den Fugen gerät, bin ich mal wieder weg und widme mich meinem Schreibtisch. Ich meine, sobald ich ihn unter dem vielen Papierkram wieder gefunden habe. 
 
Euch allen  einen tollen Tag. 
 
Alles Liebe Tanja 

Namika - Lieblingsmensch

Montag, September 21, 2015


für meine Mum und meine Tochter <3



Euch allen einen tollen Start in die Woche. Alles Liebe Tanja



Traumhaus

ich bin soooooooooooooo neugierig ...

Donnerstag, September 10, 2015

Kennt Ihr das, sofort würde man alles stehen und liegen lassen und los laufen. Aber manchmal geht das eben nicht. Auf der Arbeit ist so viel zu tun  und heute Mittag ist Kurstag im Lädchen angesagt. Also heißt es wohl etwas Geduld aufbringen. Also bitte drückt mir die Daumen, das ich heute Abend noch an unser Haus komme, um mir die Lieferung anzuschauen. Unser Lieferant war so lieb und hat mir vorab wenigstens ein paar Bilder geschickt. Wollte Ihr auch mal schauen, was mich so kribbelig macht.



Unsere Geländer für unseren Balkon, die französichen Balkone und Tore sind  da. Wir hatten in den  letzten Monaten viele Ideen gesammelt. Unsere Geländer sind nun nach   unseren Ideen und Zeichnungen entstanden. Ich bin so gespannt wie sie in natura aussehen und natürlich später an unserem  Haus. Vielleicht werden sie ja schon morgen montiert und dann kann das Gerüst an der dritten und vorletzten Hausseite entfernt werden.

Es ist so ein Wahnsinn diesem Haus  bei  seiner  Veränderung zuzusehen. Bald muss mein Mann mal wieder für einige Zeit ins Ausland reisen und nach seiner Rückkehr wird es wohl zu kalt sein und die Arbeit wird im inneren des Hauses weitergehen. Am liebsten würde ich ja morgen einziehen, aber das geht natürlich nicht, es ist noch ein weiter Weg bis zu diesem Tag.

Euch wünsche ich heute noch einen tollen Tag und bin mal wieder weg. 

Alles Liebe Tanja
 

DIY

aus ALT mach NEU !

Dienstag, September 08, 2015

Vor einigen Monaten habe ich auf dem Flohmarkt einen alten Bilderrahmen entdeckt. Leider hat es eine zeitlang gedauert, bis er zu neuem Leben erweckt wurde. Ich habe den Bilderrahmen angeschliffen und neu lackiert, eine Sperrholzplatte passend zugeschnitten, diese mit Vlies und Stoff bezogen und schon durfte er in unser Lädchen einziehen.



Ich finde, er ist wunderschön geworden und darf so hoffentlich noch lange Zeit unser Lädchen schmücken. 

Ich wünsche Euch einen tollen Tag und bin mal wieder weg. 

Alles Liebe Tanja 

Nähen

Wäscheservice - waschen - trocknen - bügeln

Montag, September 07, 2015

Manchmal gibt es einfach Sachen, die man sich ewig vor nimmt, aber nicht wirklich in die Tat umsetzt. Für unsere Lädchen wollte ich die ganze Zeit schon einen Wäschesack nähen. Ich war mir immer unsicher, wegen Größe und Umsetzung. Zwar hatte ich in einem meiner Lieblingsbücher ein entsprechendes Exemplar gefunden, aber mit der englischen Anleitung bin ich nicht wirklich Zurecht gekommen. Also habe ich mich von den Bildern inspirieren lassen und meine eigene Anleitung gemacht. Lieblingsstöffchen herausgesucht (Stöffchen True Color von hier ) und losgelegt. Und so sieht das Endergebnis aus. Ich finde ihn total schön und freu mich schon darauf, zukünftig unsere SchmutzWäsche darin zu transportieren.

Natürlich werden in den nächsten Tagen noch mindestens 2 Exemplare folgen, denn schließlich steht unser  Kurzurlaub vor der Tür und anschließend ist mein Mann für viele Wochen mal wieder geschäftlich unterwegs. 

Euch wünsche ich einen tollen Start in die Woche und freu mich schon aufs stöbern in Euren Blogs heute Abend. 

Alles Liebe Tanja 

Zuhause im Glück

a home without a cat ...

Mittwoch, September 02, 2015

ein Zuhause ohne Katze ist nur ein Haus ... das trifft für mich jedenfalls zu. Für den einen oder anderen unter Euch trifft das bestimmt auch zu, vielleicht mit einem Hund, Hasen oder Wellensittich ... Ich glaube, es ist egal, welches Tier uns durch den Alltag begleitet, für mich sind sie Familie und Freund.  Hört sich das blöd an?



Vielleicht kennt ihr Krümel schon. Sie begleitet uns nun schon 11 Jahre und ich möchte keinen Tag mit ihr missen. Sie ist unsere Diva unsere Königin. Es richtet sich nach ihrem Willen und das ist das, was ich an ihr liebe. Sie läßt sich nicht kommandieren sondern zeigt uns ihren Weg. Und glaubt mir, sie macht sehr deutlich, was sie will. Ich liebe dieses Wesen und möchte mir keinen Tag ohne sie vorstellen. 

So jetzt genug für heute. Ich wünsch Euch einen tollen Tag und schick Euch tausend Drücker. 

Eure Tanja 

Tasika-Shop

ist doch so ... oder?

Dienstag, September 01, 2015

und schenkt dir das Leben Zitronen, mach Limonade draus ... ich glaub ich geh erst mal in den Supermarkt und kauf mir ne ganze Ladung und mach mir mal ganz viel Limonade. Eigentlich dachte ich, das kommt erst viel später, das man gewisse Dinge einfach nicht mehr versteht. Aber anscheinend hat das nix mit dem Alter zu tun. Komisch! Naja, ich hoffe, das geht auch wieder vorbei und so lange streichle ich leuchtende Stöffchen, die mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Deshalb heute wieder farbenfroh und was macht ihr so? 

Euch noch einen tollen Abend. 
Alles Liebe Tanja 

Disclaimer

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.Deshalb gilt für alle Links in diesem Blog: Ich erkläre hiermit, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe und distanziere mich ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden. Außerdem mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen. Meine Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.

Unser Knusperhäuschen

Popular Posts