mein absolutes Lieblingsprojekt

Mittwoch, Juli 08, 2015

Hallo Ihr Lieben, 

letzte Woche fragte uns ein Freund, weshalb wir mit einem Dauergrinsen durch die Gegend laufen. Der Grund dafür ist eigentlich ein ganz einfacher. Wir waren mal wieder an unserem Traumhaus und konnten mal wieder gar nicht glauben, was da vor uns steht. Ich zeige Euch jetzt einfach mal die Fortschritte an unserer zweiten Hausseite :-)

Am Tag der Besichtigung sah die Hausseite so aus. Ich geb zu, im Nachhinein betrachtet, war unsere rosa Brille schon enorm gewesen "lach"


Dieses Bild ist am dem Tag entstanden, als wir den Kaufvertrag unterschrieben haben. Wir hatten darauf bestanden, den abgebrannten Wintergarten durch eine Plane zu schützen, um das Mauerwerk vor noch mehr Feuchtigkeit zu schützen.



Am Anfang mußten wir uns erst einmal Platz machen, so langsam wird sichtbar, was wir an diesem Haus gesehen haben. Seit dem Kauf sind hier ca. 6 Wochen vergangen. An dieser Stelle muss ich sagen, das für uns, als Selbstständige meist nur das Wochenende für die Baustelle da ist.



Jetzt konnte es los gehen. Um neu aufbauen zu können, mußte erstmal abgerissen werden. Der Wintergarten war durch das Feuer nicht mehr zu retten und die Feuchtigkeit in diesem Bereich war zu groß. Also gings los.


Altes Gemäuer weg und neue wieder hin .-)

Es ist verrückt, oder findet ihr nicht auch?


Der neue Wintergartenaufbau erfolgt durch eine Glasabtrennung, die irgendwie ein paar Jahre in unserer Garage gewartet hat, das man sie doch wieder einbaut. Durch unseren Firmenumzug blieb die damals übrig. Es war lange nicht klar, was wir damit machen. Irgendwie fügt sich alles zusammen. Die fehlenden Gläser und Türen hat unser Schreiner gebaut, der  uns auch beim Aufbau des Wintergartens gehofen hat. Auch hier war ziemlich schnell ein Ergebnis sichtbar.


Und was soll ich jetzt sagen, hier ist das Bild, welches uns so zum Dauerlächeln gebracht hat. Ich bin total sprachlos und kann es immer noch nicht glauben. Wieder ein Stück weiter zur Erfüllung unseres Traums.


Das wars heute von mir. Ich wünsch Euch einen tollen Tag. 

Liebe Grüße Tanja 

You Might Also Like

1 x liebe Worte

  1. Ooooh, wie stolz könnt ihr sein! Das zeigt mal wieder, wie viel man auch mit kleinen Schritten erreichen kann.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen

Disclaimer

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.Deshalb gilt für alle Links in diesem Blog: Ich erkläre hiermit, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe und distanziere mich ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden. Außerdem mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen. Meine Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.

Unser Knusperhäuschen

Popular Posts