Plotter

♥ ich seh nur noch Sterne ♥

Dienstag, Januar 28, 2014

... das liegt daran, daß ich total verliebt bin, in diesen
Stoff. Eigentlich sollte an das graue Kissen schon Paspel dran,
aber manchmal steh ich echt auf dem Schlauch.
Ein kleiner Tipp meinerseits an dieser Stelle,
schneidet einfach die Kanten
rund, dann geht das ganze viel einfacher :-)


Dieses Mal durfte eine Datei aus dem Silhouette-Store
das Kissen verschönern.
Ich bin total begeistert, was für
ein Kontrast und denke, das wird nicht die
letzte
Plotterdatei bleiben.
Aber wenn Ihr glaubt, das ganze geht
ratz fatz so ganz
nebenbei, kann ich nur sagen,
es wie bei allen Dingen, gut Ding braucht Weile und auch
für solche
eine Arbeit, sollte man etwas Zeit und
Geduld mitbringen.


Geschlossen wird das Kissen durch einen passenden Reißverschluß.
Ich finde, die Farbe Rot ist wie
gemacht für diesen Stoff.

Euch wünsch ich einen tollen Tag
 
♥ Alles Liebe ♥

sticken

♥ ihr kennt sie alle ... ♥

Montag, Januar 27, 2014

... diese Zitate oder frechen Sprüche die auf Wandtatoos
oder Blech-/ Holzschildern stehen ... und ich liebe sie ...
ALLE ... aber man kann sich doch nicht die ganze Wohnung
damit vollhängen, bis keine Ecke mehr frei ist ...

... so wurde letzte Woche kurzerhand die Sticksoftware
mal wieder gefordert ...
und einen der Lieblingssprüche zusammengesetzt ...












 


... und am Samstag dann die Stickma angeschmissen ...
war das faszinierend da zuzuschauen ...


und die Nähma mit neuestem Lieblingsstöffchen mußte auch
noch dran glauben. Und am Ende,
hat mein Sofa ein neues Kissen
dazubekommen ...

Hat eigentlich die Stickma nur auf mich die Wirkung,
als säße ich vor einem Aquarium???

Ich komm während des Stickens jedenfalls nicht zum nähen,
weil ich wie hypnotisiert davor stehe und fasziniert zuschaue.

Jetzt wünsch ich Euch erstmal einen tollen Start in die Woche.
 
♥ Alles Liebe ♥
 
 

sky

♥ my Sky #29♥

Mittwoch, Januar 15, 2014

Um zu begreifen, daß der Himmel überall blau ist,
braucht man nicht um die Welt zu reisen.

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Heute schaff ich es endlich mal, wieder ein Himmelsbild zu zeigen.
Das Foto entstand letzte Woche nach Arbeitsende auf dem
WEg zu meinem Auto.
Fotografiert mit dem Nokia LUMIA 920.

Vielen Dank wie immer ans Krümelmonster für diese Aktion.
Und noch mehr Himmelsbilder findet ihr hier.
 
Euch wünsch ich einen tollen TAg.
 
♥ Alles Liebe ♥

Taschen

♥ noch vor Weihnachten ... ♥

Dienstag, Januar 14, 2014

... hab ich für eine Dame aus meinem Ort diese
Kosmetiktäschchen genäht. Alle mit Namen bestickt und
betüddelt mit einer Kleinigkeit ...



... die Stoffe hab ich gemeinsam mit ihr ausgesucht.
Seit langem hab ich mal wieder Jojos gebaut und Knöpfe mit
passendem Stoff
bezogen.

Ich bin dann mal wieder weg und wünsche Euch einen tollen Tag.
 
♥ Alles Liebe ♥

Nähen

♥ mein Wochenende ... ♥

Montag, Januar 13, 2014

... war einfach nur traumhaft.
Nana hat bei mir in meinem Online-Shop einen Freihandmaschinen-
quiltkurs abgehalten. Am Freitag Mittag ist sie also per
Zug angereist. Ich hab sie am Bahnhof aufgepickt und sofort
hatten wir unseren Spaß.


Nach und nach sind die Teilnehmerinnen angereist. Insgesamt waren
wir zu 6. Ich finde optimal. Nana hat sich wirklich um jeden
von uns gekümmert und uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden und obwohl
2 Teilnehmerinnen fremd zu uns kamen, hat es vom ersten Moment
an harmoniert. Wir 6 bzw. 7 (mit Nana) haben uns benommen, 
als würden wir schon Jahre zusammen gehören.

Ich möchte hier aber gar nicht zu sehr ausschweifen. Es
waren zwei tolle Tage. Ich hab viel gelernt, bin meiner Maschine etwas
nähergekommen, was das quilten angeht. Es gab viele AHA-Erlebnisse.
Jeder der sich mit dem Thema beschäftigt, kann ich nur sagen,
traut Euch. ES tut gar nicht weh und am Ende des Kurses
werdet ihr völlig motiviert an die Sache gehen.
 
Wer mehr über Nana und Ihre Arbeiten erfahren möchte,
findet sie hier: www.nanasnw.blogspot.de

Euch wünsch ich einen tollen Start in die Woche.

♥ Alles Liebe ♥
 

Diät-Wahnsinn

♥ für zwei ganz besondere Mädels ♥

Dienstag, Januar 07, 2014

hab ich Kosmetiktäschchen genäht. Viel mehr ist dieses Jahr irgendwie
noch nicht passiert. Aber das Jahr ist ja noch lang und kann ja noch werden.
 

 
Ich bin schon wieder voll im Alltag. Obwohl die Feiertage bringen
mich immer total durcheinander. Mein Körper kommt überhaupt nicht
mehr zurecht. Nachts will er nicht schlafen und morgens nicht
aufstehen. Kennt Ihr das? Mich macht das wahnsinnig?

Für dieses Jahr hab ich mir mal wieder vorgenommen,
etwas mein Gewicht zu reduzieren. Mittlerweile ist es viel
zu viel geworden. Am Montag geht Zumba wieder los,
worauf ich mich tierisch freue, auch wenn mich die 3
Wochen Pause umbringen werden. Aber was solls. Da muß ich
durch. Seit dem 1. Januar führ ich Tagebuch, was ich gegessen habe.

Vor Jahren hatte ich eine Blutuntersuchung, wo herausgefiltert wurde,
was meinem Körper nicht gut tut. Damals hab ich in kürzester Zeit Gewicht verloren und es ging mir richtig gut, meine vielen Allergien waren so gut
wie verschwunden. Trotzdem hat eine USA-Reise mein Gleichgewicht
damals wieder ins Wanken gebracht und ich hab es bis jetzt nicht
mehr geschafft, es wieder zu finden. Zu viele Ereignisse, die
da in den letzten zwei Jahren auf mich einschlugen.

Mein Neujahresvorsatz war nicht: "Du mußt abnehmen",
sondern: "mach was für dich", "mach was dir Spaß macht",
"versuche etwas Einblick in deine Ernährung zu bekommen".
 
Hört sich das blöd an???
Also ich mache keine Diät. Ich versuche meine
Ernährung wieder in den Griff zu bekommen.
Die Kontrolle hilft mir dabei. Die ersten 5 Tage haben toll
funktioniert. Gestern kam eine Streßsituation und ich bin sofort
in mein altes Muster gefallen. Das Resultat war heute morgen
ein bißchen mehr auf der Waage, was die letzten Tage immer
nur weniger anzeigte. Heute ist ein neuer Tag und
heute versuch ich wieder mein "Gleichgewicht" zu finden.
Mal sehen, ob es hinhaut. Ich denke Ihr werdet es erfahren.
 
Euch wünsch ich einen tollen Tag
und Danke fürs Zuhören.
 
♥ Alles Liebe ♥
Tanja

Freebook

♥ ich wünsche Euch ♥

Donnerstag, Januar 02, 2014

ein schönes neues Jahr. Vorallem aber bleibt gesund,
denn das ist wohl das Wichtigste von allem.


Es gibt mich also auch noch ...
ich glaube, sogar meine Nähma wollte schon eine Vermißtenanzeige
aufgeben. Aber so ist das, wenn man von so einer
doofen Grippen eingefangen wird und die sich so wohlfühlt,
daß man sie überhaupt nicht mehr los wird.
Aber das schlimmste ist jetzt überstanden und außer nem
kleinen Schnupfen gehts mir endlich wieder gut.

Das schönste an meinem Mädchenzimmer ist, daß es
direkt neben dem eigenen Büro liegt. So konnte ich
heute mal kurz in der Mittagspause an die Nähma 
huschen ... und nach dem Freebook von Farbenmix diesen
Sitzsack für mein Handy nähen.
 



Ich finde, für das erste Exemplar ist er gar
nicht schlecht geworden :-)

Hier noch schnell danke an Farbenmix für das Freebook.
Und vielleicht ist ja der eine oder andere von Euch auch
auf der Suche nach dieser Anleitung, dann werdet Ihr
hier
fündig.

♥ Alles Liebe ♥

 

Disclaimer

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.Deshalb gilt für alle Links in diesem Blog: Ich erkläre hiermit, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe und distanziere mich ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden. Außerdem mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen. Meine Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.

Unser Knusperhäuschen

Popular Posts