♥♥♥ ein bißchen Wehmut ♥♥♥

Mittwoch, Dezember 14, 2011

... ist schon auch dabei ...

Irgendwie hatte ich mir das alles ganz anders vorgestellt. Die letzten Wochen war die Vorfreude auf das was kommt so riesig, daß ich mit keiner Silbe daran gedacht habe, daß wir jetzt wirklich irgendwann gehen. Zwölf Jahre haben wir hier die meiste Zeit des Tages verbracht. Zwölf Jahre, in denen so viel passiert ist und das meiste davon, hat wohl hier statt gefunden. Vor Zwölf Jahren habe ich meinen Mann getroffen, als er mir nach ein paar Tagen erzählte, daß er vor knapp 2 Jahren die Firma gekauft hat, in der er schon immer arbeitet und er mir mit seinen strahlend blauen Augen davon erzählt hat, in welch tollen Räume er nun umziehen darf, konnte ich die Neugier kaum abwarten. Voller Neugier und Zuversicht sind wir über die Straße gegangen, in seine neuen Räume und was uns da erwartet hat, daß könnt ihr Euch nicht vorstellen, wir standen inmitten eines Rohbaus, leider nicht neuwertig sondern bestimmt schon 100 Jahre alt zu diesem Zeitpunkt. Als ich ihn angeschaut habe, konnte ich das Lächeln in seinen Augen sehen und ich wußte, alles wird gut. Wir haben geschuftet und geputzt und Tage und Wochen dort verbracht und ein paar Wochen später konnten wir wirklich einziehen. Knapp 2 Jahre später haben wir den Entschluß gefaßt, daß ich meine Stelle im öffentlichen Dienst aufgebe um mit ihm gemeinsam die Firma aufzubauen. Das war ein riesiger Schritt für mich, mit vielen emotionalen Höhen und Tiefen. Wir haben hier die Einladungenskarten und Menuekarten für unsere Hochzeit gedruckt, wir haben gearbeitet, gekämpft, gelacht und vieles mehr. Mitarbeiter sind hinzugekommen, unsere Firma ist gewachsen und auch die Wirtschaftskriese haben wir überlebt. Ach Ihr Lieben, es ist komisch zuzusehen, wie wir unsere Büroräume aufgeben und zurückbauen in den Fast-Urzustand, da hier eine Wohnung entsteht. Heute ist mir richtig komisch und ich werd mich wohl jetzt ans einpacken machen und mich wohl erst wieder aus unseren neuen Räumen melden, die wirklich ganz toll sind ... und wie sagte unser "L" ... wir werden erwachsen.

Ich schick Euch liebe Grüße und wünsch Euch eine tolle Woche.
Alles Liebe

You Might Also Like

4 x liebe Worte

  1. Das gehört doch aber zu einem Neustart immer dazu, dass man altes,liebgewonnenes zurück lassen muss. Und es wäre doch schlimm wenn nicht ein wenig Wehmut dabei wäre.
    Du wirst sehen, einräumen fällt leichter, da kommt dann auch die Freude wieder zurück. Ganz bestimmt.

    AntwortenLöschen
  2. ich kanns verstehen. wo die räume doch auch wirklich schön waren. aber denk dran.. wo was altes aufhört , fängt was neues an.. ich drück dich dolle .. wird schon

    AntwortenLöschen
  3. Ach Süße, Wehmut ist meist dabei, wenn man liebgewonnenes aufgibt. Aber was neues anfangen zu dürfen ist nicht selbstverständlich und auf eigene Art und Weise auch schön :-D... (Denk daran, als du dein "altes" Autochen abgeben musstest, war es ähnlich!).
    Ich drück dich ganz lieb und schick dir viele Knutscher, deine Alex :-*

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wirklich nach Arbeit aus, wir sind ja auch grade umgezogen und um mich herum stehen immer noch Kartons die nicht ausgepackt sind.
    Aber dennoch bin ich froh über unser neues Zuhause und das läßt einen alle Strapazen vergessen.
    viele liebe Grüße Rubinengel

    AntwortenLöschen

Disclaimer

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.Deshalb gilt für alle Links in diesem Blog: Ich erkläre hiermit, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe und distanziere mich ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden. Außerdem mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen. Meine Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.

Unser Knusperhäuschen

Popular Posts