♥♥♥ ganz schön bunt ♥♥♥

Samstag, August 06, 2011

... sind meine Schnürre ... ganz im Gegenteil dazu, war diese Woche ...


... es ging einfach alles schief und es tut weh, wenn ein Traum zerplatzt. Aber das haben wir wohl alle schon erlebt. Eigentlich wollte ich mit meiner Nachbarin nächsten Monat "Lenis Kreativtreff" eröffnen. Es sollte ein schöner Raum werden, wo man sich treffen kann und gemeinsam nähen kann. Es sollten Maschinen zur Verfügung gestellt werden und auch andere sollten die Möglichkeit haben, Kurse zu geben. Es wurden Angebote für die Maschinen eingeholt. In Ebay hab ich ne Küche ersteigert, für einen gemütlichen Aufenthaltsraum und in Gedanken hatte ich auch schon alles eingerichtet. Wir wollten Handgemachtes verkaufen und den Leuten hier im Ort näher bringen. Aber daraus wird jetzt nichts. Der Vermieter hat es sich anders überlegt und die Miete so aufgeschlagen, daß es ein zu großes Risiko wird.

Also wird es jetzt wohl noch ein bißchen dauern, bis dieser Traum hoffentlich in Erfüllung geht und solange steck ich meine ganze Energie in dieses Projekt

You Might Also Like

13 x liebe Worte

  1. Ach, das ist ja wirklich schade. Aber aufgeschoben heisst ja nicht aufgehoben :)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ärgerlich! Ich drücke euch die Daumen, daß ihr andere Räume findet!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ach Maus, ist das ärgerlich! Da hast du die Küche schon und alles organisiert und peng ... kommt da so ein geldgieriger Vermieter. :( Lass den Kopf nicht hängen. Ich drück dich ganz doll ...

    AntwortenLöschen
  4. Das ist doof und sehr aergerlich. Aber wer weiss, wozu es gut ist. Vielleicht gibt es noch andere Räumlichkeiten, die man besser nutzen kann. Es geschieht ja nichts umsonst..

    GlG
    Svenja

    AntwortenLöschen
  5. Ooooh Süße....wie dooof! :-( *knuddelzzz*
    Ich würde auch vorschlagen daß du versuchst andere Räumlichkeiten zu finden und daß du diese schöne Idee auf keinen Fall aufgibst!!!
    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüße, Claudi

    AntwortenLöschen
  6. Och, ist das blöd! Da wäre ich gern mal vorbeigekommen. Aber vielleicht findest du ja einen noch viiiiel schöneren Raum.

    Liebe Grüße
    Elli

    AntwortenLöschen
  7. och nööööö.......wie blöd ist das denn? so dämlich....es tut mir so leid für euch, mist! ich nehm dich in den arm, nico

    AntwortenLöschen
  8. Das klingt echt doof, aber ich glaube auch, dass alles, auch das blödeste, irgendeine Bewandnis hat. (Hoffentlich findet der Vermieter für den höheren Preis niemanden.)
    Für´s andere Projekt und auch für das aufgeschobene aber nicht aufgehobene, drücke ich mal die Daumen.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tanja,

    ich muss Dich erst mal drücken!

    Galube mir, Du bist so überzeugt von diesem Projekt, dass es bestimmt noch wa wird!
    Alles hat seinen Sinn....ich kann Dir dazu gerne mal eine persönliche Storry erzählen...

    Kopf hoch!
    Würde mich sehr freuen, wenn wir uns bald mal wiedersehen.

    Liebe grüße & ein schönes Wochenende
    wünscht Dir Marion

    AntwortenLöschen
  10. jetzt habe ich mich so sehr auch mein 10-FingerSystem verlassen...ich meine natürlich "glaube mir"...lach.....

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  11. Ach Tanja, das tut mir so leid, Du hattest Dich so gefreut - was für ein blöder Kerl! Wahrscheinlich war es nicht das richtige Projekt!;-)
    Ich drück die Daumen!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tanja,

    das tut mir echt ganz doll leid. Bei deinem Post konnte man das schon richtig vor sich sehen. Wahrscheinlich hat da irgendein doofer mehr Miete geboten. Es wird sich aber bestimmt noch ein Raum für euch finden, da bin ich mir ganz sicher.

    Ganz liebe dich umarmende Grüße

    Manja

    AntwortenLöschen
  13. waaaaaaaaaaaaaas muss ich da lesen, schock!
    Ohhhh das tut mir echt Leid.
    Wenn dieser Traum nichts wurde, kommt einfach ein besserer Traum angeflogen, habe Geduld.
    Drück Dich
    Simone

    AntwortenLöschen

Disclaimer

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.Deshalb gilt für alle Links in diesem Blog: Ich erkläre hiermit, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe und distanziere mich ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden. Außerdem mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen. Meine Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.

Unser Knusperhäuschen

Popular Posts