♥ Jette ♥

Sonntag, März 14, 2010

Was für eine spannende Auslosung. Drei Mädels und ein Los. Also machen wir es dieses Mal anders herum. Die Gewinnerin ist .... das Los, welches übrig bleibt. Es blieb also spannend. Name für Name ist aus geschieden. Am Ende blieb ....
Was soll man da sagen. Viele schöne Ideen und auch der eine oder andere Favorit ist ausgeschieden. Was mag da wohl übrig bleiben. Das letzte Los wurde von meinem Schwager geöffnet und der Name stand fest.

Blicke gingen hin und her. Carmen hätte sich immer noch die Milchschnitte gewünscht und wurde doch als viert letztes Los von ihrer eigenen Tochter gezogen. Tja, sollte wohl nicht sein. Also heute noch hin und her überlegt. Soll das wirklich der Name sein. Möchte Frau ihre Puppe wirklich so ansprechen. Versuchen wir es doch noch einmal. Fragen wir doch einmal Herrn Zufallsgenerator. Für welche Zahl zwischen 1 und 25 würde er sich entscheiden?

Und ich kann nur sagen:
Gezogen wurde hier die Zahl 19.

19 entspricht der Jette.
Auch wenn ich es nicht glauben wollte, Jette ist der Name, der im Lostopf als letztes gezogen wurde und der Zufallsgenerator hat den gleichen Namen gezogen. Das kann doch kein Zufall sein, oder?

So, nun offiziell.

Meine Puppe heißt ab heute Jette.

Liebe Diana, bitte schick mir doch deine
Anschrift per Mail. Es wäre schön, wenn du noch etwas über dich erzählen könntest. Welches Hobby betreibst du, welche Süßigkeiten magst du? Welche Farbe ist deine Lieblingsfarbe usw. usw.
Da ich leider deinen Blog nicht gefunden habe, würde ich so gerne mehr über dich erfahren.

You Might Also Like

3 x liebe Worte

  1. Herzlichen Glückwunsch an Diana!

    LG von Netty

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin und Dir, liebe Tanja, zu Deinem neuen Namen für Deine Schneiderpuppe.
    Ich finde Jette richtig gut und da der Name auch noch doppelt gemoppelt gezogen wurde, kann es nur dieser sein :o)

    Liebe Grüße von mir zu Dir
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. ich bin beleidigt...da bin ich extra zur Verlosung angereist und dachte, damuss man doch wasmachen können...so unter Ausschluss der Öffentlichkeit...sagt man doch so schön...aber es hat nix genutzt!
    Schade...aber ok, Jette...da denke ich an Frau Joop und die ist schließlich Kollegin von mir...hahaha!

    Grüße,Carmen

    AntwortenLöschen

Disclaimer

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.Deshalb gilt für alle Links in diesem Blog: Ich erkläre hiermit, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe und distanziere mich ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden. Außerdem mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen. Meine Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.

Unser Knusperhäuschen

Popular Posts