Glasperlen

verschiedenes

Montag, Juli 27, 2009

Heute habe ich endlich meine Siggis beantwortet. Vielen Dank liebe Tauschfreunde für Eure Geduld. Ansonsten habe ich wieder Perlen gemacht




und Handy-Anhänger gebastelt.

schon wieder eine neue Perle

Mittwoch, Juli 22, 2009

Am Samstag war ich ja bei Carla und hab geübt und sie hat mir vieles erklärt. So richtig funktioniert hat es bei mir aber nicht. Gestern sind mir so viele Gedanken durch den Kopf und ich wollte einfach noch mal eine halbe Stunde für micht sein, also bin ich nach 22.00 Uhr nochmal in die Garage und über das Ergebnis bin ich richtig happy "freu".

Ich finde sie richtig schön :-)

Glasperlen

Mein Glasregal

Montag, Juli 20, 2009

Bisher hatte ich meine Glasstäbe in einer Schublade gesammelt. Da Carmen ihr Regal modernisiert hat, habe ich ihre erste Lösung bekommen. Wir haben die Pappröhren einfach mit Klebeband zusammengeklebt und vorerst unter meinen Arbeitstisch gestellt. Ein paar Farben sind in der kurzen Zeit schon zusammen gekommen "freu".

Aber ich glaube, es werden noch viel viel mehr "grins".


Home

Ufo die Erste

Montag, Juli 20, 2009

Naja, wie letzte Woche schon beschrieben, bin ich jetzt dran die Ufos abzuarbeiten. So ein ungeliebtes Ding war die Friteusenabdeckung. Das unsere Friteuse im Freien steht, hat sie ein Dach gebraucht, damit wir noch eine Zeitlang Freude an ihr haben. Solche Dinge mache ich einfach nicht gern. Aber leider fällt meinem Mann immer wieder was Neues ein, was wir dringend brauchen "grrrrrrrrrrrrrrrrrr".
Naja, schön ist sie nicht. Dafür selten.

Glasperlen

Glasperlenkurs bei Carla

Montag, Juli 20, 2009

Am Samstag war es endlich soweit, zum zweiten Mal durfte ich Carla besuchen. Um 11.00 Uhr wollten wir bei ihr sein. Vorher wollten wir aber noch bei Ombos vorbeischauen.Hier fing der Samstag schon so schön an. Wenn Carla nicht gewartet hätte, würden wir wahrscheinlich jetzt noch bei den Beiden stehen und die vielen verschiedenen Gläser bewundern. Christiane stand wie immer mit Rat und Tat zur Seite. Viel zu spät sind wir losgekommen und waren erst gegen 11.30 Uhr bei Carla. Man war das wieder ein schöner Tag. Es gab wieder so viel neues zu entdecken und man hat das Bedürfnis in ihrer Werkstatt alles anzufassen. Mit ihrer herzlichen Art macht sie diese Tage immer unvergessen. Geübt haben wir natürlich auch. Wir haben Streifen gemacht, Dots, Überfänge, Blümchen usw.


Aller Anfang ist schwer. Aber das wird bestimmt auch noch.

Verlosung

Verlosung bei Annerose

Freitag, Juli 17, 2009

Auch Annerose möchte sich für die vielen Besucher auf ihrem Blog
(insg. 10.000) mit einer Verlosung bedanken.

Wer bis zum 3. August 2009 einen Kommentar zu
diesem Post auf ihrer Seite hinterläßt oder Hinweis auf die
Verlosung auf seinem Blog macht, der kann eines dieser Teile gewinnen.



1. Preis ein Rosenherz mit Lavendelduft

2. Preis ein Haus als Türschlüsselanhänger

3. Preis eine gehäkelte Erdbeere mit Blüte


Ich wünsche Euch allen

Verlosung

Verlosung bei Museenkuesse

Freitag, Juli 17, 2009

Museenkuesse möchte sich mit einer Verlosung für die vielen
Blog-Besucher bedanken.

Alle Teilnehmer die bis zum 31.07.2009 auf diesem Post einen Kommentar hinterlassen und einen Hinweis auf diese Verlosung auf Ihrer Seite vornehmen, landen in ihrem Lostopf!
Zu gewinnen gibt es den folgenden Mach-mal-Pause-Sommer-Preis:

1 Baumwolltasche "Lesestoff" (Handgezaubert)

1 Herz-Schmerz-Roman (Lektüre für die Gartenliege)

1 Tempo-Täschchen (falls der Herz-Schmerz zu groß wird)

Glasperlen

meine neuen Charms

Freitag, Juli 17, 2009


Die ersten 6 Charms für Weingläster sind fertig.

Ich hab mich für eine kleine Perlen in verschiedenen Farben mit weißen Punkten entschieden. Danach auf 0,8mm Draht gefädelt und fertig waren sie. Die runde Form habe ich anhand eines Weinkorken gut hinbekommen. War gar nicht so schwer.


Am Weinglas sieht das ganze dann so aus. Jetzt können also die Gäste kommen und Verwechslung der Gläser ist ausgeschlossen.

Stubentiger

Muffin

Freitag, Juli 17, 2009

Unser Stubentieger will mal wieder hoch hinaus und hat alles im Blick








Home

Termin steht

Donnerstag, Juli 16, 2009

Am 30. ist es nun soweit, vielleicht gibt es endlich die Erklärung für die dauerhaften Schmerzen am Handgelenk. Drückt mir bitte die Daumen, daß wirklich nur die Elle gebrochen ist.
Am Samstag gehts jetzt erstmal zur Carla "freu". Dann gibts bestimmt schöne Perlen zu kucken.

Home

es gibt viel zu tun

Mittwoch, Juli 15, 2009

So, nun läuft mir die Zeit davon. Ein paar Dinge noch fertig zu machen. Vor über zwei Jahren hatte ich einen Unfall, wobei ich mir meine Hand verletzt habe. Seitdem macht mir meine Hand das Leben schwer und meine liebsten Hobbies kommen oft zu kurz. Gestern war nun endlich der Termin bei einem Prof. in der BG-Klinik (welchen Kassenpatienten natürlich selbst zahlen dürfen), wie es sich wohl jetzt herausstellt, war die damals gestellte Diagnosse falsch. 2,5 Jahren Schmerzen und das (wenn ich Glück habe) nur wegen einer gebrochenen Elle. Als nächstes steht jetzt wieder eine Spiegelung des Handgelenkes auf dem Plan. Mal sehen, wie lange ich auf diesen Termin warten muss. Die Zeit werde ich auf alle Fälle nutzen und meine Ufos fertigzunähen und noch ein paar Perlen zu drehen.

Glasperlen

Charm für Weinglas

Freitag, Juli 10, 2009

Hab die ganze Zeit überlegt, wo ich diese runden Anhänger
wohl herbekomme. Heute kam mir die Idee und ich hab mir
einfach Draht gekauft und ihn entsprechend gebogen.
Es ist gar nicht so schwierig.
So könnten meine Charms demnächst aussehen.
Mal sehen, ob ich die Perlen in einer Größe
hinbekomme und natürlich in verschiedenen Farben oder
Motive. Naja, Übung macht ja bekanntlich den Meister
und rund werden sie ja schon mal "grins".

Home

Wer ist eigentlich FRED

Donnerstag, Juli 09, 2009

Heute Abend stand mal wieder Hemden bügeln auf dem Programm. Früher habe ich Stunden damit verbracht. Seit Fred in meinem Haushalt wohnt, übernimmt er das für mich. Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie happy ich bin. So konnte ich heute Abend mit "Julie" beginnen (der Schnitt ist einfach nur toll) und Fred hat für mich gebügelt.

Jetzt aber genug geredet .................

Hier könnt ihr meinen Freund Fred einfach mal beäugeln .....

sieht der nicht gut aus ............... und was das Beste daran ist. Ich kann sogar Fernseh schauen während er bügelt und er schaltet nicht einmal um "breitgrins".

Nähen

Mitbringsel aus den USA

Donnerstag, Juli 09, 2009

Wie versprochen hier auch noch meine Ergatterungen für meine Näh-Ecke. Leider hab ich ja keinen Patchworkladen gefunden, da die Zeit einfach zu knapp bemessen war, aber bei Walmarkt gab es dann doch noch ein paar Dinge zu entdecken.



Eigentlich stehe ich ja nicht aut Totenköpfe, aber an diesen beiden Stoffen konnte ich einfach nicht vorbei gehen. Dann wieder ein paar amerikanische Zeitschriften. Kleine Schneidematten, langsam weiß ich zwar nicht mehr, wem ich noch ein Utensilo schenken könnte, aber man weiß ja nie. Einen Einfädler, einen Auftrenner und ein paar Ösen mit Stanze. Achso und noch ein Lineal.

Das müßte es aber wirklich gewesen sein.

Nähen

freu - Schnittanleitung Julie ist angekommen

Donnerstag, Juli 09, 2009

Heute habe ich die Anleitung der Tasche "Julie" von Griselda bekommen . Wenn die Tasche so toll zu nähen ist, wie die Anleitung geschrieben ist, dann kann sie eigentlich nur schön werden (Vorausgesetzt ich finde die passenden Stoffe). Werde nachher gleich mal stöbern gehen. Wenn ich Glück habe, paßt vielleicht sogar der Stoff von Amy Butler, den ich für einen anderen Schnitt (hatte ich auf der Messe gekauft) total zerschnitten habe und ich kann wenigstens einen Teil davon retten. Mal sehen. Ich denke, heute Abend weiß ich mehr.


Home

was für ein Tag....

Mittwoch, Juli 08, 2009

War das ein anstrengender Tag. Ich glaube, ich mach mir mal.....
meine Badewanne voll.
Euch auch einen schönen Abend.

Stubentiger

ich vermisse dich .....

Dienstag, Juli 07, 2009


Jetzt ist es schon über 1 Jahr her. Gerade habe ich in meinem alten Blog gestöbert und dabei bin ich wieder auf die Bilder von unserem Keksi gestoßen. Obwohl er uns nur für ein Jahr begleitet hat, ist die Sehnsucht so groß und wir hoffen jeden Tag, daß er vor unserer Tür steht.

Am Samstag habe ich meine Tochter zur Disko gefahren. Auf dem Weg dorthin, ist mir eine Katze aufgefallen, mit weißer Halskrause und weißen Stiefelchen . Sofort das Auto angehalten und auf das Tier zu. Leider war es zu scheu und ist weggelaufen. Die Hoffnung bleibt, daß es ihm gutgeht.

Home

mein erstes Bild ....

Dienstag, Juli 07, 2009

Endlich ist der Akku geladen und es kann los gehen, wäre da nicht noch die viele Arbeit auf meinem Schreibtisch. Aber so wird halt mal zwischendurch geknipst und hier reingestellt.


Bugs Bunny habe ich im ersten Jahr von meinem Chef zu Weihnachten bekommen. Da mir manchmal schon der Antrieb fehlt und ich einen Tritt brauche "breitgrins". Wir hatten es damals in einer Galerie in Mannheim entdeckt und gekauft. Die Galerie verkaufte Bilder von einer sehr jungen Künstlerin "Nicole Sättele". Ich hatte mich sofort in den Hasen verliebt. Seitdem hängt er in meinem Büro und erinnert mich daran, wenn du jetzt nichts machst, dann wird das wohl nie was "nochmehrgrins".


mein Foto ist da ........

Montag, Juli 06, 2009

Ich könnte hüpfen vor Freude, endlich ist sie da und ich brauch mir nicht mehr ständig irgendwo ein Kamera "borgen"

In Schokoladenbraun, ist die nicht schön. Mal sehen, heute Abend gibts vielleicht das Täschchen dazu und morgen die ersten Bilder.

Wenn man nachts nicht schlafen kann .....

Samstag, Juli 04, 2009

Was tut man, wenn man nachts nicht schlafen kann. Die Zeitumstellung von 7 Stunden Differenz macht uns schon noch ein bißchen Probleme und der Schlafrhythmus ist gestört. Also was tut man, anstatt sich im Bett nach recht und links zu drehen.

Man steht auf und bastelt Handyanhänger "grins".

Box für Glasperlen ...

Samstag, Juli 04, 2009

Zurück in Deutschland war ich gestern im Baumarkt. Dort habe ich diese Box für mein Zubehör für die Perlen gefunden. Die Einsätze waren ganz variabel zu gestalten und das fand ich richtig praktisch. Momentan paßt nun noch alles in eine Box. Mal sehen wie lange "ganzbreitgrins".

meine Schätze für Glasperlen ....

Samstag, Juli 04, 2009

ein paar kleine Schätze für meine Glasperlen habe ich natürlich auch mitgebracht.

Die Bastel- und Dekoläden sind dort einfach nur traumhaft.
Ich hätte den ganzen Laden kaufen können.

bin wieder da .....

Samstag, Juli 04, 2009

Am Donnerstag sind wir zurück gekommen. Wir hatten eine arbeitsreiche aber super schöne Woche. Gelandet sind wir in Charlotte, gewohnt haben wir in Greenville und zwei Tage waren wir in Nashville. Es ist schon ein besonderes Land. Wir haben dort sehr liebe Freunde, die uns bei der ganzen Firmengeschichte sehr geholfen haben. Kyle und Ronda haben sich die ganze Woche für uns frei gehalten und wir waren jeden Abend gemeinsam unterwegs. Das Land ist schon sehr unterschiedlich. Sind manche Wohnviertel wunderschön, sieht man anderen die Armut doch gleich an. Arm und Reich liegt sehr dicht beieinander. Wir haben sehr viele Eindrücke gesammelt, Bilder bekommt ihr bestimmt auch noch zu sehen.
Aber jetzt erstmal mein Abschiedspräsent von Ronda. Ich habe vor Jahren von meiner Schwägerin aus Australien ein Bettelarmband geschenkt bekommen. Als Erinnerung an Urlaube oder besondere Momente habe ich Anhänger gesammelt. In den Niederlanden waren es Glogs, in Italien ein Horn usw.
Von Ronda habe ich nun meine Nähmaschine bekommen, die ich nirgendwo finden konnte. Sie wird an meinem Armband auch einen Platz finden. Ich denke neben dem Bügeleisen, das als Ersatz für die Nähmaschine herhalten mußte "grins".

Disclaimer

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.Deshalb gilt für alle Links in diesem Blog: Ich erkläre hiermit, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe und distanziere mich ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten, die in diesem Blog gesetzt oder aufgeführt werden. Außerdem mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen. Meine Erklärung gilt für alle in diesem Blog angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier eingefügten Links führen.

Unser Knusperhäuschen

Popular Posts